Webinar "New Features in VHDL-2019" -jetzt anmelden-

Versal ACAP System Architecture

Mit Versal bietet XILINX die erste hochintegrierte Chip-Serie in der neuen Technologiefamilie von ACAP - Adaptive Compute Acceleration Platform. Die Versal Chips weisen eine heterogene Architektur auf mit MPSoC, FPGA, Connectivity, Memory Management, DSP Engines und AI Engines, die es ermöglichen insbesondere ermöglichen, Software und DSP-Applikationen in Hardware zu parallelisieren und zu partitionieren, dass die optimale Hardware-Architektur für die spezifische Aufgabe genutzt werden kann.
In diesem Workshop wird Ihnen die Architektur vertraut gemacht, um die Bausteine optimal für anspruchsvolle Aufgaben nutzen zu können, ob Prozessor unterstützt, ob mittels AI-Engines, DSP-Engines oder programmierbare Logik (PL). Es werden die technischen Merkmale und optimales Nutzen der Komponenten beschrieben, um Softwareund Hardware-Funktionen auf spezifische Hardware-Einheiten zu kompilieren. Vielfältige Optimierungsmöglichkeiten bestehen, um Anforderungen von Performance, Reduktion von Verlustleistung, Verringerung von Latenzen oder das Erfüllen von Standards von funktionaler Sicherheit erfüllen zu können. Insbesondere eine sinnvolle Partitionierung ist ein wichtiger Aspekt, der die Kenntnisse dieser Architektur voraussetzt. Network-on-Chip (NoC) bietet eine konfigurierbare Bus-Architektur, um den geeigneten Datendurchsatz mit Prioritätsmanagement für multiples paralleles Verarbeiten auf dem Chip.
Der Workshop eignet sich insbesondere für System-Ingenieure und Entwickler in der Planungsphase von komplexen Aufgaben, wie z.B. Datenbank-Servern Cloud-Processing wie auch für Edge-Produktentwicklungen.


Anwendbare Technologien

  • XILINX Versal ACAP

Voraussetzungen

  • Grundlagenkenntnisse von Prozessor Architekturen
  • Grundkenntnisse der Xilinx FPGA Architektur
  • Kenntnisse im Programmieren mit C/C++

Termine


25.01.2021 | Freiburg
Training buchen
26.04.2021 | Frankfurt
Training buchen
30.08.2021 | Stuttgart
Training buchen
09.11.2021 | München
Training buchen

Dauer und Kosten


Dauer: 2 Tage

Kosten: 1.500,00 €
netto pro Teilnehmer inklusive ausführlicher Schulungsunterlagen sowie Pausengetränke und Mittagessen

Ansprechpartner


Michael Schwarz

Weitere Schulungen dieser Kategorie