Webinar "New Features in VHDL-2019" -jetzt anmelden-

Schaltungssynthese mit VHDL - PLC2

Durch den stetig wachsenden Bedarf an programmierbaren Schaltungen hoher Komplexität und hoher Taktraten, werden die FPGA Entwickler mit ebenfalls stetig steigenden Herausforderungen konfrontiert. Hardware Beschreibungssprachen wie VHDL, Verilog oder System-Verilog sind für die Modellierung komplexer Bausteine bestens geeignet und können sowohl die Qualität deutlich steigern als auch die Entwicklungszeit verkürzen.
Das Seminar „Schaltungssynthese mit VHDL“ vermittelt dem Teilnehmer die grundsätzlichen Methoden und Vorgehensweisen für eine erfolgreiche Schaltungssynthese. VHDL bietet verschiedene Methoden und Konstrukte, wie eine Schaltung tatsächlich beschrieben und synthetisiert werden kann. So kann z.B. der Abstraktionsgrad vom Entwickler selbst gewählt werden. Auch unterliegt die verwendete Struktur, i.a. die gewählte Hierarchie, der alleinigen Kontrolle des Entwicklers. Je nach Art der beabsichtigten Schaltung wird der Entwickler auf verschiedene Beschreibungskonzepte wie z.B. sequentielle oder nebenläufige Anweisungen zurückgreifen können. Der Teilnehmer lernt auch wie VHDL für die strukturelle als auch Verhaltens-Beschreibung verwendet werden kann. Die hier präsentierten Inhalte sind nicht an bestimmte FPGA / CPLD Hersteller gebunden, sondern können grundsätzlich für alle programmierbaren Technologien verwendet werden.
Das Seminar „Schaltungssynthese mit VHDL“ ist als zweiter Teil der PLC2 Basis Seminar Reihe konzipiert und baut auf dem ebenfalls kostenlosen PLC2 Basis Seminar „FPGA Design Technik“ auf.

Die Seminarsprache ist Deutsch.


Anwendbare Technologien

  • Grundkenntnisse digitale Schaltungen, z.B. PLC2 Basis Seminar „ FPGA Design Technik“

Voraussetzungen

  • Keine

Termine


13.04.2021 | Stuttgart
Training buchen
19.10.2021 | München
Training buchen

Dauer und Kosten


Dauer: 1 Tag

Kosten: 0,00 €
Die Teilnahme an diesem Seminar ist kostenlos, Seminarsprache ist Deutsch

Ansprechpartner


Michael Schwarz

Weitere Schulungen dieser Kategorie

30.03.2021
Freiburg
28.09.2021
Frankfurt