Professional MicroBlaze System Design

Der 5-tägige PLC2-PowerWorkshop „Professional MicroBlaze System Design“ wendet sich an embedded Hardware- und Softwareentwickler, die mit der Prozessorarchitektur XILINX MicroBlaze arbeiten möchten. Der MicroBlaze Prozessor-Core kann in der Hardware sehr flexibel konfiguriert werden, um diesen ja nach Anforderung, wie leistungsoptimiert, frequenzoptimiert, Ressourcen-optimiert und auch mit individuellen Anforderungen im FPGA multifunktionell einzusetzen. Im IP-Integrator der XILINX Vivado Tools Suite wird die Hardware Plattform im FPGA individuell konfiguriert: Prozessor, Speicher intern, Speicher extern, Peripherien, Debug-Unterstützung mit vielen Konfigurationen wie Taktung, Wortbreite, Interrupt/Polling, DMA, und Feature der IP-Komponenten. Auch Multi-Prozessor Lösungen sind möglich. Der erste Teil des Workshops widmet sich der Erstellung der Embedded Platform und der zweite Teil der Software Entwicklung mit der XILINX Eclipse XSDK. Zahlreiche praktische Übungen bieten einen optimalen Einstieg für Ihr MicroBlaze Projekt. Die Seminarsprache ist Deutsch.


Anwendbare Technologien

  • XILINX FPGA und ZYNQ Derivate

Voraussetzungen

  • VHDL und FPGA Architekturkenntnisse
  • Grundkenntnisse der Programmiersprache C

Termine


Auf Anfrage
Training buchen

Dauer und Kosten


Dauer: 5 Tage

Kosten: 3.100,00 €
netto pro Teilnehmer inklusive ausführlicher Schulungsunterlagen sowie Pausengetränke und Mittagessen

Ansprechpartner


Michael Schwarz