Webinar "New Features in VHDL-2019" -jetzt anmelden-

Developing Multimedia Solutions with the VCU and GStreamer

Die Zynq UltraScale+ MPSoC EV Derivate mit integralem Video Codec Unit (VCU) bieten für komplexe Multimedia Verarbeitungen eine Unterstützung des GStreamer Frameworks. Dieser Kurs zeigt, wie die Verwendung der Video-Codec Einheit VCU dazu beiträgt, eine optimierte Performance zu erzielen, indem zeitkritische Aufgaben auf das dedizierte Modul ausgelagert werden. So wird auch eine Übersicht von Xilinx Multimedia Lösungen vermittelt, um insbesondere Video-/Audio Applikationsentwicklungen mit der VCU zu ermöglichen. So wird auch die Architektur des VCU Enkoders/Dekoders dargestellt und wie diese über das APU System DMA unterstützt zu steuern ist. Für diese Technologie bietet Xilinx einen Software Stack für Multimedia Applikationsentwicklungen, der ebenfalls erläutert wird.
Insbesondere die Verwendung des GStreamer-Frameworks aus dem Software-Stack zum Erstellen verschiedener Multimedia-Pipelines ermöglicht eine höher effizientere Echtzeit Multimedia Entwicklung.


Anwendbare Technologien

  • Xilinx Zynq UltraScale+ MPSoC (EV)

Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse der Video Technologie
  • Grundkenntnisse der Video Codec Unit (VCU)
  • Grundkenntnisse von Xilinx Zynq MPSoC

Termine


25.02.2021 | Stuttgart
Training buchen
12.04.2021 | Freiburg
Training buchen
14.07.2021 | Frankfurt
Training buchen
04.10.2021 | Berlin
Training buchen

Dauer und Kosten


Dauer: 2 Tage

Kosten: 1.500,00 €
netto pro Teilnehmer inklusive ausführlicher Schulungsunterlagen sowie Pausengetränke und Mittagessen

Ansprechpartner


Michael Schwarz

Weitere Schulungen dieser Kategorie