Webinar "First-time Right Methods in ASIC and FPGA Design" -jetzt anmelden-

Compact ZYNQ-7000 SoC for SW Designers

Der Workshop „Compact ZYNQ-7000 SoC for SW Designers“ behandelt im Wesentlichen die softwarebasierenden Schwerpunkte der neuen ZYNQ-7000 All Programmable System on a Chip (SoC) Architektur. Im Mittelpunkt steht hierbei das Softwareentwicklungstool SDK. Die Teilnahme an diesem 3-tägigen Kurs bietet sich sowohl für den Software- als auch für den Hardwareentwickler an. Dieser Workshop bietet dem Embedded Software Designer die erforderlichen Kenntnisse, um eine softwarebasierende Embedded Applikation erfolgreich zu gestalten. Der Teilnehmer erlernt den Umgang mit dem XILINX Entwicklungstool SDK und erlernt ebenfalls Konzepte, die notwendig für die Softwarephase in einem Designzyklus sind. Im Fokus hierbei steht das Prozessorsystem PS. Die Beschreibung des Prozessors und der Peripherien ist ebenso ein Themenschwerpunkt wie das Schreiben von Softwarecode unter Berücksichtigung des Adressmanagements und des Interrupthandlings. Anschließend wird das Downloaden und Booten der Softwareplattform und das Debuggen des C-Codes diskutiert. Um das Wissen weiter zu vertiefen bietet sich der 5-tägige PowerWorkshop „Expert ZYNQ-7000 SoC“ an. Eine Hardware Plattform wird mit dem IP-Integrator der Vivado Tool Suite erstellt, was nicht im Fokus dieses Workshops steht, sondern dies ist die Projektierung von embedded Software für die Cortex-A9 basierende Zielplattform der ZYNQ-7000 SoC Familie.


Anwendbare Technologien

  • XILINX ZYNQ-7000 SoC Familie

Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse Mikrocontroller
  • Grundkenntnisse der Programmiersprache C

Termine


02.11.2020 | Frankfurt
Training buchen

Dauer und Kosten


Dauer: 3 Tage

Kosten: 2.100,00 €
netto pro Teilnehmer inklusive ausführlicher Schulungsunterlagen sowie Pausengetränke und Mittagessen

Ansprechpartner


Michael Schwarz

Weitere Schulungen dieser Kategorie