Webinar "Understanding Versal: Versal vs. Zynq MPSoC" -jetzt anmelden-

Pressemitteilung Programmheft

News

PLC2 veröffentlicht umfassendes Workshop- & Seminarprogramm 2022 rund um FPGAs - mit neuem Ausbildungsschwerpunkt "Business"

Pressemitteilung

Kompetenz- und Trainingszentrum PLC2 veröffentlicht umfassendes Workshop- & Seminarprogramm 2022 rund um FPGAs 

Freiburg, 17.03.2022 – Als Trainings- und Entwicklungszentrum für Design Services und Produkte rund um FPGAs stellt PLC2 sein Workshop- & Seminarprogramm 2022 mit zahlreichen Neuerungen vor.  Langjährige Erfahrung und die Verbundenheit zu AMD/Xilinx als autorisierter Trainingspartner (ATP) und Premium Partner für Design Services ermöglicht ein breites Portfolio an Wissen.

Die Hands-on-Mentalität und große Nähe zu den vielschichtigen Anforderungen der Entwickler und Systemingenieure spiegelt sich auch im Jahr 2022 im Workshop- & Seminarprogramm von PLC2 wider. Grundlagenwissen rund um FPGAs wird erweitert um intensive Schulungen und Workshops. Zukunftsorientierte Themen werden hierbei gleichermaßen mit Weitsicht adressiert und in das Trainingsportfolio integriert.
 

Neuer Ausbildungsschwerpunkt „Business“ rund um Recht, Führung und Kommunikation

Mit der Erweiterung des Seminarprogrammes um den Bereich „Business“ richtet sich PLC2 vor allem an Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte, Projektleiter und Projektmanager, um ein zusätzliches Werkzeug zu bieten, auch die vielfältigen Aufgaben in der Betriebsführung meistern zu können.

Workshop „Kommunikation und Feedback“

Coach und Workshopleiterin Susanne Meiners (Fa. NewTec) sagt über dieses Training: „Innerhalb jeder Kommunikation greifen wie Zahnräder verschiedene Faktoren ineinander. Und wenn wir wissen, wie eine lösungsorientierte Kommunikation funktioniert, dann können wir auch Konflikte vermeiden oder, wenn sie schon vorhanden sind, diese beenden.“ Die Workshops „Kommunikation und Feedback“ sind an folgenden Terminen und Orten buchbar:

  • 04.-05. Mai 2022 in Stuttgart
  • 12.-13. September 2022 in Frankfurt a. M.
  • 11.-12. Oktober 2022 in München

Folgende Kurse sind zusätzlich auf Anfrage über PLC2 mit Workshopleiterin Susanne Meiners buchbar:

  • Workshop "Technik trifft Recht"
  • Workshop "Gesunde Führung und Mindful Leadership“.

 

Neuer Themenschwerpunkt Linux

Ein großes Themenfeld ist der Einsatz von Embedded Linux auf heterogenen Multi-Prozessor-Systemen mit integrierter FPGA-Technologie. Moderne System-on-Chip Lösungen erlauben es schnelle FPGA Hardware mit der Flexibilität eines Linux Betriebssystems zu kombinieren. PLC2 bietet hierzu gemeinsam mit Partner und Spezialist Emdalo Technologies Workshops folgende Workshops an: „Compact Embedded Linux“, „Embedded Linux mit Yocto Project“ und „Embedded Linux Treiberentwicklung“.

Neuer Schwerpunkt Kria

Die Schulungsreihe "Easy Start" wurde entwickelt, um gerade die Neulinge unter den FPGA bzw. SoC Anwendern gezielt beim Einsatz der FPGA bzw. SoC Technik unterstützen zu können. Der neue Workshop "Easy Start with the Kria KV260 Vision AI Starter Kit" ist der Einstieg in das Arbeiten mit dem Xilinx Kria System-on-Module (SOM) und Kria KV260 Vision AI Starter Kit. Als weltweit einer der wenigen Premium Design Services Partner von AMD/Xilinx ist PLC2 auch hier direkt am Marktgeschehen und bietet nicht nur Workshops als Einstieg in das Arbeiten mit dem Xilinx Kria System-on-Module, sondern arbeitet zusätzlich eng mit AMD/Xilinx in der ROS2 HAWG (ROS2 Hardware Acceleration Working Group) zusammen, um den KRS (Kria Robotik Stack) und die Hardwarebeschleunigung von ROS/ROS2 weiter voranzubringen. Zudem sind durch PLC2 erste Projekte und Integrationen auf Basis des Kria SoMs für Vision und AI, aber auch für industrielle Anwendungen erfolgreich abgeschlossen und weitere Projekte sind bereits gestartet.

Weitere Informationen zu den Trainings:PLC2 Training

Kontakt PLC2 Trainingszentrum: Michael Schwarz – michael.schwarz@plc2.de


 

Weitere Informationen unter:

Workshop- und Seminarprogramm 2022

Pressemitteilung herunterladen:

Pressemitteilung

 


Über PLC2

PLC2 steht für Training, Produkte und Design Services rund um das Thema FPGA und Embedded Systems. Seit 1995 steht PLC2 für persönliche Schulungen und Training rund um Xilinx-Technologien und Programmiersprachen. In Deutschland und Polen ist PLC2 exklusiver Schulungspartner von Xilinx. PLC2 bietet inhouse entwickelte Produkte und Lösungen für spezialisierte Anwendungsbereiche:  Offloading-Engines, streaming-basierte Systeme und IP-Cores für Hochgeschwindigkeits-   
Datenerfassung und -logging. Auf dem Markt finden sich z. B. L5 (De-)Compression IP-Core und die PGC-1000, eine High-Performance Grabber Card.   

PLC2 steht für professionelle Design Services. Dazu gehören unter anderem die Bereiche FPGA- Design, FPGA-Validierung, funktionale Sicherheit (DO-254), Highspeed Design, Video & Image Processing, Embedded Software (Baremetal und RTOS), OS Treiber & Applikationsentwicklung (Embedded Linux, Windows und QNX) und Continuous Integration mit Git.  
Große Erfahrung und das hohe Engagement sind wesentliche Merkmale für die erfolgreichen Schulungen und wegweisenden Design- und Produktentwicklungen aus dem Hause PLC2. PLC2 ist der langfristige Partner im gesamten Prozess – sodass jeder seine maßgeschneiderte Lösung gemeinsam mit PLC2 finden kann. 

Kontakt PLC2 Trainingszentrum

PLC2 GmbH
Hugstmattweg 30
79112 Freiburg
Telefon: +49 76 64 / 9 13 13 – 0
E-Mail: michael.schwarz@plc2.de

www.plc2.com