Komm in unser Team - aktuelle Stellenanzeigen -

PLC2 WIRD PARTNER IM FRACTAL PROJECT EU

Das Ziel von FRACTAL ist es, einen zuverlässigen, vernetzbaren Knoten mit lokaler Rechenleistung zu schaffen, der ein sogenanntes Cognitive Edge Element unter Industriestandards realisiert. Solche FRACTAL Knoten werden als Bausteine für ein skalierbares dezentrales Internet of Things bereitgestellt (von Smart Low-Energy Computing Systems bis hin zu High Performance Computing Edge Nodes).

Dieses Projekt wird unterstützt vom ECSEL Joint Undertaking (JU) unter der Fördervereinbarung Nr. 877056. Das JU erhält Unterstützung durch das Forschungs- und Innovationsprogramm Horizon 2020 der Europäischen Union und den Ländern Spanien, Italien, Österreich, Deutschland, Frankreich, Finnland, Schweiz.

FRACTAL Vortrag bei der FPGA Conference Europe 2022


Mit dem Vortrag “FRACTAL: A Versal based Edge Node deploying a Cloud Infrastructure” auf der FPGA-Conference Europe 2022 werden die Konzepte und die grundlegende Herangehensweise vorgestellt, die mit orchestrierten Microservices auf einer gemeinsamen Plattform aufsetzt. Mit diesem Setup können auf den Versal Bausteinen Anwendungen genutzt werden, die sowohl als leistungsfähiger Edge Knoten mit lokaler Inferenz operieren, als auch skaliert auf die äußeren Bedingungen angepasst werden können.

Weitere Informationen    FPGA Conference Europe 2022

Pressemitteilung herunterladen

Pressemitteilung

Hier finden Sie weitere Informationen zum herunterladen:

Broschüre

Merkblatt

Präsentation

zurück Linked In Fractal Webseite